Sie geben alles – und wir, was noch fehlt.

Herzlich willkommen bei der Stiftung OlympiaNachwuchs Baden-Württemberg!

Die Stiftung OlympiaNachwuchs ist ein Baustein im Gesamtkonzept Leistungssport in Baden-Württemberg. Ihre zentrale Aufgabe ist die gezielte Förderung von baden-württembergischen Spitzensportlerinnen und -sportlern der olympischen Disziplinen während der Vorbereitung und Qualifikation auf das große sportliche Ziel: die Olympischen Spiele.

Unterstützung, die weiter geht.

Baden-württembergische Kaderathletinnen und -athleten werden in einen Förderkader zur Vorbereitung auf Olympische Spiele aufgenommen und unterstützt. Mehr

Unterstützung, die gebraucht wird.

2016 wurden 43 Athletinnen und Athleten von der Stiftung gefördert. Dafür wurden insgesamt 34.685 € ausgeschüttet. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Fördersumme um mehr als 10.000 € an. Mehr

Unterstützung im Verbund.

Im Verbund mit Eliteschulen des Sports, Partneruniversitäten und den vier Olympiastützpunkten Rhein-Neckar, Tauberbischofsheim, Stuttgart und Freiburg-Schwarzwald sorgt die Stiftung für eine ganzheitliche Unterstützung von Athletinnen und Athleten. Mehr

Die Stiftung – Mittel und Möglichkeiten.

Durch die Stiftung OlympiaNachwuchs wird Baden-Württemberg als Spitzensport-Standort nachhaltig gestärkt. Unter der Mithilfe des Gründungspartners OBI und weiterer treuer Unterstützer wird das Potenzial im Bundesland entwickelt und mit seinen Athletinnen und Athleten realisiert. Mehr